Zugkraft

E-MOBILITY – DIE AUTOMOBILINDUSTRIE UNTER STROM

28. – 29. NOVEMBER 2019, MÜNCHEN

BESCHLEUNIGEN SIE MIT BAIN IHRE KARRIERE

Shared Mobility, Autonomous Driving, E-Mobility: Veränderte Kundenbedürfnisse, neue Technologien und strengere Emissionsanforderungen zwingen eine ganze Branche zum Umdenken. Erleben Sie bei einem 2-tägigen Event in München, wie die Automobilindustrie die Herausforderungen des Wandels bewältigt und wie Bain seine Kunden dabei zukunftsorientiert und nachhaltig unterstützt.

Wir laden herausragende Universitätsstudierende ab dem 4. Bachelorsemester und Promovierende aller Ingenieurswissenschaften und MINT-Fachrichtungen ein, gemeinsam mit Bain die Zukunft der Automobilindustrie zu entdecken.

Im Rahmen einer spannenden Fallstudie zum Thema E-Mobility lernen Sie unsere ergebnisorientierte Arbeitsweise im Team und unseren unternehmerischen Ansatz kennen. Überzeugen Sie mit Ihren exzellenten analytischen Fähigkeiten und treiben Sie mit Ihrer fachlichen Expertise die Beraterwelt voran.

In persönlichen Gesprächen erfahren Sie mehr über unser Non-Business-Netzwerk, unsere interdisziplinäre Arbeitsweise sowie alles rund um individuelle Karrieremöglichkeiten für Einsteiger ohne wirtschaftswissenschaftlichen Hintergrund.

Datum & Ort

28. – 29. November 2019, München

Zielgruppe

Herausragende deutschsprachige Universitätsstudierende ab dem 4. Bachelorsemester und Promovierende aller Ingenieurswissenschaften und MINT-Fachrichtungen.

Bewerbung

Neugierig? Dann schicken Sie uns Ihre Bewerbung bis Sonntag, den 27. Oktober 2019. Bitte bewerben Sie sich mit Ihrem Lebenslauf, Ihrem Abiturzeugnis sowie Ihren Universitäts- und Arbeitszeugnissen ausschließlich über unser Bewerbungsportal. Geben Sie bei Office-Präferenz „Munich 100%“ ein. 

Sie erhalten im Anschluss an Ihre Bewerbung eine Eingangsbestätigung. Mit einer Rückmeldung zu Ihrer Bewerbung können Sie ab dem 06. November 2019 rechnen. Bitte beachten Sie, dass nur vollständige Bewerbungsunterlagen in unserem Auswahlprozess berücksichtigt werden können.

Gerne beantworte ich Ihre Fragen persönlich.
Corinna Schöne, Coordinator Recruiting
E-Mail: meetus@bain.com
Telefon: +49 89 5123 1583

Event Agenda

MITTWOCH, 27.11.2019

Anreise

Donnerstag, 28.11.2019

Welcome • Company Presentation • Case Study • KOCHEVENT

Freitag, 29.11.2019

Breakfast • Your career@bain • FUN ACTIVITY • Lunch • Guest Speech • Closing

Abreise ab 16:30 Uhr

Inhalt

Die Automobilindustrie steht unter Strom: Um den weltweiten Klimawandel einzudämmen, haben es sich viele Regierungen zum Ziel gemacht, den CO2-Ausstoß gravierend zu reduzieren. Besonders strenge Emissionsanforderungen treffen die Automobilhersteller. Die Entwicklung alternativer Antriebsformen steht bei ihnen derzeit auf der Agenda ganz oben. Hierbei gilt das Elektroautomobil als die vielversprechendste Variante einer „green mobility“. Dies führt zu einer grundlegenden Disruption in der Branche – neue Geschäftsmodelle, veränderte Kundenbedürfnisse und der Markteintritt neuer Spieler.

Als Top-Managementberatung helfen wir unseren Kunden – führende Automobilhersteller sowie Automobilzulieferer – dabei, diese neuen Herausforderungen möglichst effizient zu bewältigen und nachhaltig zu gestalten.

Versetzen Sie sich beim Workshop in die Rolle eines Bain-Beraters und erarbeiten Sie eine umfassende Strategie zur Einführung eines rein elektrischen Autos. Ihr Kunde ist dabei ein europäischer Premium-Automobilhersteller, der bisher nur im Bereich „konventionelle Antriebe“ agiert. Dabei überzeugen Sie mit Ihren exzellenten analytischen Fähigkeiten und beweisen unseren Automotive-Experten Ihr Gespür für aktuelle Branchentrends und Konsumentenbedürfnisse.

Bei einem Abendevent der besonderen Art haben Sie Gelegenheit, unsere Bainies ganz persönlich kennenzulernen und in entspannter Atmosphäre Ihre individuellen Fragen zu stellen. Lassen Sie sich von den persönlichen Karriere- und Erfolgstories unserer Bainies mit diversen fachlichen Hintergründen inspirieren und machen Sie sich ein eigenes Bild von Ihren Karrieremöglichkeiten bei Bain.

Event-Team

DR. ERIC ZAYER, PARTNER

Ich bin Eric und vor über 10 Jahren bei Bain eingestiegen. Ich bin im Bereich Industriegüter tätig und berate hauptsächlich Kunden aus der Automobil- und Maschinenbaubranche. Meine Schwerpunkte sind dabei Vertriebs- und Kundenstrategien sowie Digitale Transformationen und Business Modelle. Studiert und promoviert habe ich an der WHU Vallendar. An Bain fasziniert mich vor allem die Art wie wir arbeiten. Wir beschäftigen uns mit den spannendsten und schwierigsten Fragestellungen, bei denen Kunden unsere Hilfe benötigen. Diese bearbeiten wir als Team mit einem starken Fokus auf echte Resultate in engem Schulterschluss mit unseren Kunden. Unsere Arbeit ist geprägt vom höchstem Anspruch an uns selbst – aber wir schaffen es trotzdem viel Spaß zu haben, sowohl auf dem Projekt als auch bei unseren Office-Events.

FRANZ DINKELACKER, CONSULTANT

Ich bin Franz und habe 2017 nach meinem Studium der Physik am KIT und der TU München als Associate Consultant im Münchner Büro angefangen. Nach einer sehr forschungsintensiven Zeit im Studium hatte ich Lust etwas Neues zu entdecken und habe mich für einen Einstieg in die Beratung entschieden. Seither habe ich an vielen spannenden Projekten in der IT und Automobilbranche gearbeitet. Diesen Sommer bin ich in den Advanced Analytics Ringfence eingestiegen und arbeite ausschließlich auf datengetriebenen Projekten, bei denen ich meine Programmierkenntnisse und Erfahrung aus dem Studium anwenden kann. Dadurch habe ich die Möglichkeit, mich mit innovativen und richtungsweisenden Technologien auseinander-zusetzen und diese aktiv mitzugestalten. In meiner Freizeit bin ich zum Snowboarden und Fahrradfahren in den Bergen unterwegs und koche gerne.

CONRAD BIELITZ, SENIOR ASSOCIATE CONSULTANT

Ich bin Conrad und seit 2018 Bainie im Zürcher Office. Während meines Maschinenbaustudiums an der ETH Zürich habe ich mich intensiv mit Energie sowie konventionellen und alternativen Antriebsarten von Autos auseinandergesetzt. Nach meinem Studium war ich knapp zwei Jahre bei einer Schweizer Bank und habe dort Investitionen in Energie-Infrastruktur begleitet, bis es mich ins Management Consulting gezogen hat. In meinem ersten Projekt bei Bain haben wir im Team einen japanischen Autoteilezulieferer beraten. Seit Frühling dieses Jahres bin ich Teil unseres Private Equity Ringfences und habe seitdem 12 Due Diligences in den verschiedensten Industrien begleitet. In meiner Freizeit verbringe ich Zeit mit Freunden, repariere und fahre alte und neue Fahrräder oder bereite mich auf den nächsten Triathlon vor.

CORINNA SCHÖNE, COORDINATOR RECRUITING

Ich bin Corinna und nach meinem Studium der BWL an der Uni Bayreuth 2017 bei Bain im Recruiting eingestiegen. Hier bin ich u. a. mitverantwortlich für das Hochschulmarketing, Employer Branding sowie Social Media Aktivitäten. Bei verschiedenen Events begeistere ich Studenten und Studentinnen der Ingenieurs- und Naturwissenschaften für einen Einstieg bei Bain. Was mir bei Bain besonders gut gefällt? Der tolle Team-Spirit und die Möglichkeit, inhaltliche Themen schnell vorantreiben und umsetzen zu können. In meiner Freizeit mache ich gerne Sport, insbesondere Kickboxen und Spinning und teste Münchens Eisdielen aus.

FAQs

Wir suchen herausragende deutschsprachige Universitätsstudierende ab dem 4. Bachelorsemester und Promovierende der Ingenieurswissenschaften sowie aller MINT-Fachrichtungen.

Sie können sich über unser Online-Application-Tool bewerben. Bitte beachten Sie bei der Eingabe die oben aufgeführten Punkte.

Bitte reichen Sie Ihren Lebenslauf sowie Abiturzeugnis, Universitäts- und Arbeitszeugnisse ein. Ein Anschreiben oder Motivationsschreiben wird nicht benötigt. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir nur vollständige Bewerbungsunterlagen in unserem Auswahlprozess berücksichtigen können.

Sie können Ihre Unterlagen sowohl auf Deutsch als auch auf Englisch einreichen.

Bewerbungsschluss ist der 27. Oktober 2019.

Sie können ab dem 06. November 2019 mit einer Benachrichtigung rechnen.

Das Event findet auf Deutsch statt.

Eine Einladung zum Event signalisiert Ihnen nicht automatisch, dass Sie sich dadurch für einen Festeinstieg oder ein Praktikum direkt im Anschluss an das Event qualifizieren. Wir sehen bei Ihnen jedoch ein großes Potenzial für einen Einstieg bei Bain.

Ja. Wir freuen uns jederzeit über Ihre Bewerbung für einen Einstieg bei Bain.

Selbstverständlich übernehmen wir alle anfallenden Kosten für An- und Abreise sowie Übernachtung.

Informationen zu COVID-19

Hinweis für BewerberInnen